VdK-Logo

Stephanie Aeffner

 

Landes-Behindertenbeauftragte
Auf Vorschlag von Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha wurde Stephanie Aeffner von Ministerpräsident Winfried Kretschmann zur Beauftragten der Landesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen bestellt (Landes-Behindertenbeauftragte). Als Nicht-Regierungsmitglied ist sie unabhängig und weisungsungebunden.

Stephanie Aeffner ist seit September 2016 Landesbehindertenbeauftragte. Im März 2018 hat das Kabinett die Umwandlung des Amtes in ein Hauptamt beschlossen. Sie setzt sich für die Verbesserungen des Alltags von Menschen mit Behinderungen ein und will die konsequente Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Baden-Württemberg voranbringen. Die studierte Sozialpädagogin (FH) arbeitete zuvor beim Zentrum selbstbestimmt Leben Stuttgart e.V. Dort begleitete sie Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige und war für die Entwicklung und Durchführung von Inklusionsprojekten zuständig.

 

Login